Schule am Bauernhof und Erlebnis Alm

Schule am Bauernhof ermöglicht Kindern und Jugendlichen einen Einblick in die Landwirtschaft, vermittelt landwirtschaftliche Inhalte und stärkt ihre Haltung als zukünftige, umweltbewusste Konsument/-innen.

Mit Schule am Bauernhof wird die heutige Landwirtschaft unverfälscht und praxisnah dargestellt. Pädagogisch geschulte Bäuerinnen und Bauern ermöglichen den Kindern und Jugendlichen in leicht nachvollziehbaren Schritten selbst Butter, Joghurt, Käse, Brot, ... herzustellen und zeigen ihnen so den Weg der Nahrungsmittel von der Herstellung bis zum Supermarktregal. Weitere Themen sind Tiere am Hof, Obstbau, Honig bis hin zur Verarbeitung von Schafwolle und vieles mehr.

Die Schulklasse kann einen halben Tag, einen ganzen Tag oder bis zu einer ganzen Woche auf dem Bauernhof verbringen.
Weitere Informationen finden Sie auf: